Im Einklang

Zirbenland- Alpakas

Warbach 25
8742 Obdach
0664 4349393
derkleinerosengarten@outlook.com

Warum Alpakas?

Die Entscheidung zu Alpakas fiehl uns Anfangs nicht leicht, da wir doch den Umgang mit unseren Kühen gewohnt waren, doch liesen uns diese Tiere nach dem ersten Besuch eines Züchters nicht mehr los.

Das Thema war am Tisch!   

Nicht nur das ruhige Wesen und das liebliche Aussehen hatten uns überzeugt,                                                                                      sondern auch der Vergleich des Aufwandes und die Vielfalt mit dem Tier zu arbeiten waren ausschlaggebend.

Die Vorteile dieser Tiere liegen auf der Hand:

wenig Zeitaufwand

geringe Erhaltungskosten

das Tier an sich und

die herrliche Wolle und die Produkte daraus.

Das Tier

 Alpakas zählen zu den Neukameliden, genau wie Lamas, Vikunjas usw....   Sie erreichen ein Alter zwischen 20 bis 25 Jahren, bekommen ein Stockmass zwischen 80- 100cm und wiegen zwischen 60- 85 kg. Diese Tiere stammen aus den Anden (Chile und Peru) in Südamerika.

 Der Pflegeaufwand dieser Tiere ist sehr gering, gutes Heu, Auslauf und frisches Wasser, stellen sie zufrieden. Sie sind sehr reinliche Tiere und koten auf einen gemeinsamen Mistplatz den man dann bequem reinigen kann.

Die Männchen nennt man Machos, die Weibchen Stuten und die Fohlen Crias. Die Stuten tragen ca. 11,5 Monate und bekommen durchschnittlich ein Crias im Jahr.

Sie werden auch zu therapeutischen Zwecken genommen.ADHS Syndrom und burn-out. Da ihr Gemüt sehr ruhig ist und man den Alltagsstress beiseite legen muss.

 

Grüß Euch!

 

Wir heißen euch herzlich Willkommen auf unserem Zirbenland-Alpaka Hof.

Ich hoffe ihr bekommt ein paar interessante Eindrücke von der Arbeit mit unseren Tieren

und vielleicht können wir auch in Euch,

die Leidenschaft für Alpakas wecken.

Wir besitzen zurzeit drei tragende Stuten und eine kleinen Wallach,

doch können wir uns schon im September über Nachwuchs freuen.

 

 

 

Unsere Stars

 

                

    Enya                       El dorado                    Bonita                     Nosolimar

 

  

      

Die Wolle

Das Flies der Alpakas ist eine Klimahohlfaser und verfügt über isolierente Eigenschaften, durch die sie sich perfekt dem Wetter, wie Wind und Kälte aber auch Hitze anpasst.

Sie zählt zu den luxeriösesten Fasern, genauso wie Kaschmir.

Ist Antibakteriell und durch das fehlente Lanolin bestens für Allergiker  geeignet.